Der ausdruck *Trauerstamm* bei Rosen

AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 128

Der ausdruck *Trauerstamm* bei Rosen

Beitragvon Langbogen » 13. Mär 2009 10:15

    randi ...
    ich könnt mal deine hilfe brauchen ...
    ich kann mit dem ausdruck trauerstamm ... nichts anfangen

    was es damit auf sich hat ? ...
    das wär lieb

    danke schon mal im vorraus ...


Amadeus®
Trauerstamm, 140 cm

Züchter W. Kordes? Söhne 2003
Knospe dunkelrot
Blüte blutrot, kaum verblauend, mittelgroß, gefüllt, meist in Dolden von 5 - 7 Blüten
Laub dunkelgrün, groß, dichtstehend, stark glänzend
Duft leicht, nach Wildrose
Allgemein Kletterrosenneuheit, für die Blattgesundheit selbstverständlich ist und die durch große gefüllte weithinleuchtende Blüten besticht, Klettermaxe

Quelle: Kordes Amadeus
liebe grüße ... s´Bogal
Benutzeravatar
Langbogen
Administratorin
Administratorin
Beiträge: 3617
Registriert: 11.2007
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Randalealpha » 13. Mär 2009 22:25

Das sind Hochstammrosen die werden auch Trauerstammrosen genannt.
Bild
Randalealpha
Paten
Paten
Beiträge: 1546
Registriert: 12.2007
Geschlecht: nicht angegeben

...

Beitragvon Langbogen » 14. Mär 2009 07:10

    hmmmmmmmmmm ...
    hochstamm ist doch nen *hochstamm*

    trauerstamm ist ein eigener begriff

    da muss was anderes als erklährung dahinter stecken ...
    ich habe im netz nur nix gefunden
    entweder wurden sie als hochstamm bezeichnet
    oder eben als trauerstamm :icon_nixweiss:


    liebe grüße ...
liebe grüße ... s´Bogal
Benutzeravatar
Langbogen
Administratorin
Administratorin
Beiträge: 3617
Registriert: 11.2007
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Randalealpha » 14. Mär 2009 12:12

Ist aber das gleiche kannste mir glauben.
Der einzige Unterschied ist das beim Trauerstamm die Triebe auch nach unten wachsen dürfen.

Zitat Rosenfreunde Bonn

Die Hochstammrosen behandeln Sie wie es die Rosensorte, die veredelt wurde, vorgibt. Ganz wichtig ist, dass Kletterrosen und Bodendeckerrosen auf Stamm ihre langen Schleppen behalten. Sonst werden sie nie zum Trauerstamm.
Bild
Randalealpha
Paten
Paten
Beiträge: 1546
Registriert: 12.2007
Geschlecht: nicht angegeben

...

Beitragvon Langbogen » 14. Mär 2009 20:16

    ich habs immer noch nicht!

    denn wie auch hier auf dieser seite ...

    angel-rosen.de

    werden die hochstämme von den trauerstämmen getrennt aufgelistet
    was für mich heißt ...
    das sie unterschiedlich sind ...
    und genau dieser unterschied ... ist für mich nicht ... klar ...

    liebe grüße
liebe grüße ... s´Bogal
Benutzeravatar
Langbogen
Administratorin
Administratorin
Beiträge: 3617
Registriert: 11.2007
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Randalealpha » 14. Mär 2009 23:29

Bei den Hochstammrosen werden in erster Linie Edelrosen verwendet.
Während bei den Trauerstämmen Bodendecker oder Kletterrosen verwendet werden.
Vielleicht meinst du das ??
Bild
Randalealpha
Paten
Paten
Beiträge: 1546
Registriert: 12.2007
Geschlecht: nicht angegeben

...

Beitragvon Langbogen » 15. Mär 2009 09:09

    hallöchen randi ...

    jetzt kommen wir der sache schon näher : )))

    ich hab die tage immer wieder mal versucht was im netz zu finden ... nix zu finden
    also habe ich bei *kordes* angerufen :icon_yes:

    und folgendes zum thema gesagt bekommen:

    bei hochstämmen
    werden überwiegend edelrosen verwendet ...
    die einen überwiegend geraden ... nach oben und zur seite wachsende form haben

    bei trauertämmchen
    werden überwiegend bodendecker oder kletterrosen verwendet ...
    die einen überhängenden wuchs aufweisen mit einen stamm von mind. 140 cm benötigen
    damit die pflanzen genügend in die tiefe wachsen können
    sie erreichen eine höhe von bis zu 200cm ... wooow :icon_2thumbs:


    jetzt ... hab ich was ich gesucht hatte ... : )))
    - trauerstamm
    - trauerweide ...

    ein hohes gewächs ...
    welches nach unten hängende triebe aufzeigt ...
    da hätt ich ja schon eher drauf kommen können ... :icon_yes:

    liebe grüßeee
liebe grüße ... s´Bogal
Benutzeravatar
Langbogen
Administratorin
Administratorin
Beiträge: 3617
Registriert: 11.2007
Geschlecht: weiblich


cron