GartenTerasse - Wandlung

AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 559

GartenTerasse - Wandlung

Beitragvon Langbogen » 21. Okt 2009 12:07

    jajaaa ...
    schon seit dem unsere gartenganitur bei uns ankam ...
    rauchte mein köpchen wieder ... :icon_yes:
    die ganitur nimmt so einfach zu viel platz weg
    man kann sich kaum auf der terasse drehen ...

    Bild

    müssen wir unsere terasse vergrößern
    der tisch soll so andersherum gestellt werden ...
    Bild

    uuund dann ... :icon_light:
    polygonalplatten werden geordert ...
    und verlegt ...

    ich hab grade mal fotis gemacht
    und ne skizze gepinselt
    Bild


    Bild


    Bild


    so kann man mit den stühlen in die dann nicht mehr vorhandene wiese *rutschen* ...
    und es ist auf der terasse wieder genügend platz ...

Zuletzt geändert von Langbogen am 28. Feb 2012 08:00, insgesamt 2-mal geändert.
liebe grüße ... s´Bogal
Benutzeravatar
Langbogen
Administratorin
Administratorin
Beiträge: 3617
Registriert: 11.2007
Geschlecht: weiblich

Beitragvon jule » 22. Okt 2009 11:09

...ja, so sieht das dann schön aus.
alles Liebe :icon_knuddel:
Benutzeravatar
jule

...

Beitragvon Langbogen » 23. Okt 2009 04:23

    merci* ... jule ...

    na ich hoffe die steine passen dann auch so hin wie ich es mir dachte ... hihiii*

    das werden wir noch erleben :icon_lol:

    ganz liebe grüßeee
liebe grüße ... s´Bogal
Benutzeravatar
Langbogen
Administratorin
Administratorin
Beiträge: 3617
Registriert: 11.2007
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Petra » 23. Okt 2009 08:45

Na da hast du dir ja schon viel Mühe gegeben,eine Plan zu erstellen,das wird bestimmt gut,nein besser :mrgreen:
LG
Petra
Petra
°***°
°***°
Beiträge: 562
Registriert: 10.2008
Wohnort: Sterup
Geschlecht: nicht angegeben

...

Beitragvon Langbogen » 23. Okt 2009 10:32

    hihiii* ...

    weist petra ...

    üch brauch meißt bildchen für barney ...
    das er sich meine ideen ...
    auch vorstellen kann ... :icon_unknownauthor_king:

    und wenn ich schon dabei bin
    lass ich euch auch gleich mal *mitgucken* ...

    liebe grüßeee


    edit: weil neue idee und umsetzung : )
liebe grüße ... s´Bogal
Benutzeravatar
Langbogen
Administratorin
Administratorin
Beiträge: 3617
Registriert: 11.2007
Geschlecht: weiblich

terasse doch anders

Beitragvon Langbogen » 9. Okt 2010 08:56

    zur verfolständigung noch ein paar fotos wie sich der alte druchgang bis jetzt verändert hat


    erstmal noch einen eigenen brunnen bohren lassen (mäuerchen drumrum)
    Bild

    das sah dann so aus
    Bild

    die planung mit den steinplatten habe ich dann doch verworfen
    denn ...



    über den sommer hinweg wurde klar
    das der einblick vom gegenüberliegenden balkon auf unserer gartenterasse
    auf jeden fall bestehen bleibt troz
    - sichtschutzhecke
    - wisti-dach


    Bild


    Bild


    es ist etwas schwierig ... das aufzuzeigen
    aber auf bestimmt 2m breite kann man direkt auf unseren tisch (kopf und teller) gucken :(
    und das empfinde ich als sehr ungemütlich

    also was tun?

    iwann kam mir die idee:
    ein salix hochstämmchen dorthin zu pflanzen
    das problem dabei ...
    kein stämmchen war so hoch das die kronenunterkante/pfropfstelle mit der späteren heckekante abschloss
    also kam ich auf die idee .... dort ein hochbeet zu bauen
    somit stünde der salix höher und mein ziel währ erreicht

    im frühjahr umgesetzt:

    Bild


    erweiterung des mulchbeetest um den sommerflieder
    damit mir die kurverei mit dem rasenmäher an der hecke entlang ... erspart blieb

    Bild

    dann blieb ein ca 80cm tief und 3,5m langer grünstreifen stehen *auch nich das gelbe vom ei* lach




    planung / umsetzung

    - ausbau des pumpenhäuschens (war viel zu eng kozepiert) also erweitert
    - hochbeet (gleich so breit mauern das es zum sitzen geeignet ist)
    - rest grünfläche (nervig beim rasenmähen) als erweiterte sitzgelegenheit / topfpflanzenplatz nutzen

    planung:
    Bild


    umsetzung:
    Bild
    phase 1 - pumpenhäuschen grundstruktur vertig



    Bild
    phase 2 - hochbeet grundstruktur vertig
    die innenwände des hochbeetes habe ich mit teichfolie ausgelegt
    denn die betonsteine saugen wasser! das soll das zu schnelle austrocknen der erde verhindern




    Bild
    phase 3 - sitzgelegenheit / topfpflanzenplat - noch in arbeit




    Bild



    Bild

    ich denke man sieht ganz gut ... wie es sich entwickeln wird
    der einblick ... wird mit ereichen der heckenhöe auch durch unser neues salix-stämmchen ... verwährt sein :icon_yes:


    hab noch ein bildchen aus dem netz für euch
    welches aufzeigt wie sich so ein salix-stämmchen entwickeln kann - das wird wohl als sichtschutz ausreichen ... hihiii*


    Salix-Stämmchen vor allem *stämmchen* lölll
Zuletzt geändert von Langbogen am 25. Feb 2011 19:21, insgesamt 3-mal geändert.
liebe grüße ... s´Bogal
Benutzeravatar
Langbogen
Administratorin
Administratorin
Beiträge: 3617
Registriert: 11.2007
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Ieke » 9. Okt 2010 10:56

Das habt Ihr ja alles prima hingekriegt, Lbchen.

Sieht sehr gut aus,
aaaber nen Salix haett ICH da nich reingesetzt.
Bevor der soweit ist wie Du auf dem angehaengten Bild zeigst,
hast Du reichlich graue Haare mehr :mrgreen:
Interessanter fuer einen immergruenen Sichtschutz waere z. B. Schneeball

Gefuellter Schneeball
Liebe Gruesse von der Nordsee ...
Heide
___________________________
Hoffnung ist nicht die Überzeugung, das etwas gut ausgeht,
sondern die Gewissheit, das etwas Sinn hat, egal wie es ausgeht (V.Havel)
Benutzeravatar
Ieke
Sponsorin
Sponsorin
Beiträge: 1435
Registriert: 12.2007
Wohnort: Dithmarschen , S-H
Geschlecht: weiblich

...

Beitragvon Langbogen » 22. Okt 2010 07:57

    so das bin ich wieder
    nächstes teilsück *geschafft*

    Bild




    uuuund zu:

    Ieke hat geschrieben:
    Sieht sehr gut aus,
    aaaber nen Salix haett ICH da nich reingesetzt.
    Bevor der soweit ist wie Du auf dem angehaengten Bild zeigst,
    hast Du reichlich graue Haare mehr :mrgreen:


    iwie hast da was missverstanden ieke :icon_crazy03: :icon_rollsmilie3:
    1. der salix soll die lücke zwischen hecke (unten) und der wisti (oben) schließen - (die grün bepinselten bilder extra eingestellt)
    2. bei dem eingestellten bild vom dickenfetten salix ... lag die betonung darauf *so kann sich ein salix entwickeln*
    3. der schneball is zwar schick ... aber warum sollte ich hinter die ligusterhecke noch ne hecke setzen? löl

    guck dir meinen letzten beitrag doch nochmal genauer an
    vielleicht machts dann klick oder die :icon_bulb: geht an? ... :icon_lol:

    ganz liebe grüße
Zuletzt geändert von Langbogen am 25. Feb 2011 19:22, insgesamt 1-mal geändert.
liebe grüße ... s´Bogal
Benutzeravatar
Langbogen
Administratorin
Administratorin
Beiträge: 3617
Registriert: 11.2007
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Randalealpha » 2. Nov 2010 10:40

Das sieht ja toll aus.
Randalealpha
Paten
Paten
Beiträge: 1546
Registriert: 12.2007
Geschlecht: nicht angegeben

...

Beitragvon Langbogen » 9. Nov 2010 17:58

    thx randi : ))

    schööön dich mal wieder zu lesen :strauss:


    *is noch rohbau* ... wart mal ab ... wenns im kommenden jahr ... vergiggestellt is :icon_headset2:

    biba :icon_kiss:
liebe grüße ... s´Bogal
Benutzeravatar
Langbogen
Administratorin
Administratorin
Beiträge: 3617
Registriert: 11.2007
Geschlecht: weiblich

...

Beitragvon Langbogen » 12. Feb 2012 08:32


    22.10.2010
    Bild



    01.08.2011
    Bild



    02.09.2011
    Bild

    kurz nach diesem foto ...
    wurde von der drüberen seite die hecke zurückgeschnitten ...
    man konnte dann wieder durchgucken als wenn es garkeine hecke geben würde :icon_eek:

    ich nahm einpaar pflanstersteine und stabelte sie am hinteren ende des hochbeetes zu einer wand
    hach war das ein schönes gefühl ...
    *blickruhe zu haben*

    also neues projekt in angriff genommen und gemauert
    hier das bisherige ergebniss:

    17.11.2011
    Bild

    es fehlen noch 2 lagen steine ...
    das mauer ich vertig ... sobald wir ständig im + 5°c bereich liegen
    danach wird alles nochmal geweißelt inkl. garagenwand

    in der hoffnung das sich alles ineinanderfügt und gut aussieht!


    biba :icon_gender-venus2:
liebe grüße ... s´Bogal
Benutzeravatar
Langbogen
Administratorin
Administratorin
Beiträge: 3617
Registriert: 11.2007
Geschlecht: weiblich

...

Beitragvon Langbogen » 13. Jun 2012 13:32

    vertig!

    13.06.2012
    Bild


    Bild


    lg :icon_winken:

liebe grüße ... s´Bogal
Benutzeravatar
Langbogen
Administratorin
Administratorin
Beiträge: 3617
Registriert: 11.2007
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Randalealpha » 20. Jun 2012 10:23

Schöne lauschige Ecke :mrgreen:
Bild
Randalealpha
Paten
Paten
Beiträge: 1546
Registriert: 12.2007
Geschlecht: nicht angegeben

...

Beitragvon Langbogen » 20. Jun 2012 10:45

    gneauuuu ... ^^
liebe grüße ... s´Bogal
Benutzeravatar
Langbogen
Administratorin
Administratorin
Beiträge: 3617
Registriert: 11.2007
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Ieke » 20. Jun 2012 15:35

Das hast Du ja prima hingekriegt, LBchen.
Sieht klasse aus.
Aaaber, warum hast Du nicht fur obendrueber ein helles Segel genommen ?
Haetter meiner Ansicht nach noooch besser ausgesehen,
weil der Tisch schon dunkel ist,
und Du ausserdem rankendes Gruengemuese zur Garagenwand gezogen hast.
So sieht man KEINE Spaghetti aufm Teller ...... :mrgreen: :lol:
Liebe Gruesse von der Nordsee ...
Heide
___________________________
Hoffnung ist nicht die Überzeugung, das etwas gut ausgeht,
sondern die Gewissheit, das etwas Sinn hat, egal wie es ausgeht (V.Havel)
Benutzeravatar
Ieke
Sponsorin
Sponsorin
Beiträge: 1435
Registriert: 12.2007
Wohnort: Dithmarschen , S-H
Geschlecht: weiblich

...

Beitragvon Langbogen » 21. Jun 2012 07:05

    hi ieke*

    danke! freut mich das es dir auch gefällt :icon_yes:

    duuu ...
    wegen dem sonnensegel:
    das segel haben wir schon seit *grübel* 2007 oder so

    und da die wisti noch nicht die ganze pergula überwuchert hat ...
    spann ich es auf wenn wir es brauchen
    ich kann nicht ohne schatten :icon_mocken:
    um so dunkler ... um so besser für mich :icon_yes:

    *keine sonne ... kein segel*

    ich denke erst im herbst oder nächstes jahr .... wird die wisti alles zugegrünt haben
    und das segel nicht mehr benötigt :icon_gender-venus2:


    biba :icon_winken:

liebe grüße ... s´Bogal
Benutzeravatar
Langbogen
Administratorin
Administratorin
Beiträge: 3617
Registriert: 11.2007
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Ieke » 21. Jun 2012 11:55

Bild hatte nicht an Deine Augen gedacht, LBchen.
Sorry.
Liebe Gruesse von der Nordsee ...
Heide
___________________________
Hoffnung ist nicht die Überzeugung, das etwas gut ausgeht,
sondern die Gewissheit, das etwas Sinn hat, egal wie es ausgeht (V.Havel)
Benutzeravatar
Ieke
Sponsorin
Sponsorin
Beiträge: 1435
Registriert: 12.2007
Wohnort: Dithmarschen , S-H
Geschlecht: weiblich

...

Beitragvon Langbogen » 22. Jun 2012 07:27

    kein problem ... ieke* :icon_gender-venus2:

    ich vergesse es auch oft ... und merks dann wenn die sonne kommt

    einen herrlichen und sonnigen tag wünsch :icon_yes:

    biba ... :icon_winken:

liebe grüße ... s´Bogal
Benutzeravatar
Langbogen
Administratorin
Administratorin
Beiträge: 3617
Registriert: 11.2007
Geschlecht: weiblich


cron